Daniels Blumenstudio Logo

Unser Reisetipp – Keukenhof in Lisse

Keukenhof MuscariAnfang April haben wir uns auf Bildungsreise nach Holland begeben und uns den fantastischen Blumenpark Keukenhof in Lisse angeschaut. Dort angekommen, erwartete uns ein wahres Farbenmeer an Frühlingsblühern. Neben Hyazinthen, Narzissen und Schachbrettblumen, begeistern vor allem die für Holland typischen Tulpenfelder, die an den Park angrenzen. Im Keukenhof erwarten Sie liebevoll gestaltete Beete soweit das Auge reicht.
Wer eine atemberaubende Aussicht aus luftiger Höhe erleben möchte, kann außerdem die Treppen einer echt holländischen Windmühle empor steigen.

Wenn Sie sich die Entstehung floraler Werkstücke einmal aus nächster Nähe ansehen oder sich Dekoideen für den heimischen Blumenschmuck holen möchten, können Sie sich von einer der vielen tollen Floristik-Liveshows im Oranje Nassau Pavillon inspirieren lassen.Keukenhof Demo Joan
Auch Orchideenliebhaber kommen im Keukenhof voll auf ihre Kosten. In allen Farben und Formen wird die Königin der Blühpflanzen im Beatrix Pavillon ausgestellt und verkauft.

Keukenhof Orchideen Meer
Der langwierige Wachstumsverlauf dieser imposanten Pflanze, welche erst nach etwa 52 Monaten verkaufsbereit im Blumenladen erhältlich ist, wird den Besuchern in vielen kleinen Schaukästen Schritt für Schritt veranschaulicht.

Dieses Jahr ist der Blumenpark vom 20. März bis zum 18. Mai täglich von 8:00-19:30 Uhr geöffnet.

Wir waren wirklich begeistert von den vielseitigen Attraktionen im Keukenhof und empfehlen allen Blumenfreunden einen Besuch in Keukenhof.

Weitere Infos finden Sie unter www.keukenhof.nl/de/ .